Datenschutzerklärung

Erklärung zur Informationspflicht

(Datenschutzerklärung)

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website. Die Verantwortung für die Datenspeicherung trägt:

Augenblicke
Firmianstraße 17b
5020 Salzburg
www.augenblicke-beauty.at

Welche personenbezogenen Daten erheben wir?

  • Daten, wie Name, Vorname, Adresse, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Geburtsdatum, Kundennummer),
  • Daten zur Zahlungsart sowie Daten, die im Zusammenhang mit Zahlungen stehen, insbesondere mit EC-Karten, Kreditkarten und Bankkarten,
  • die von Ihnen angefragten Serviceleistungen sowie persönliche Vorlieben und
  • besondere Kategorien von Daten, z. B. gesundheitliche Informationen (Diabetes) oder Daten über besondere Bedürfnisse, die für die Behandlung notwendig sind.

Die Erhebung der Daten ist aus folgenden Gründen notwendig:

  • zur Erfüllung unserer vertraglichen Verpflichtungen den Kunden gegenüber sowie
  • gesetzliche, vertragliche oder sonstige rechtliche Verpflichtungen, die Augenblicke zu erfüllen hat (z.B. Dokumentationsrechte und -pflichten nach dem Rechnungswesen, Steuerrecht, Vertragswesen, Rechtsstreitigkeiten).

Die Erhebung der Daten erfolgt ausschließlich mit Ihrer Zustimmung.

Datenspeicherung
Die Dauer der Speicherung bemisst sich nach der Dauer unserer Geschäftsbeziehung sowie den von Ihnen erteilten Einwilligungen. Darüber hinaus sind die von Ihnen bereit gestellten Daten zur Vertragserfüllung bzw. zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich. Ohne diese Daten können wir den Vertrag mit Ihnen nicht abschließen. Eine Datenübermittlung an Dritte erfolgt nicht, mit Ausnahme der Übermittlung der Kreditkartendaten an die abwickelnden Bankinstitute/Zahlungsdienstleister zum Zwecke der Abbuchung Ihrer Behandlung sowie an unseren Steuerberater zur Erfüllung unserer steuerrechtlichen Verpflichtungen.

Im Falle eines Vertragsabschlusses werden sämtliche Daten aus dem Vertragsverhältnis bis zum Ablauf der steuerrechtlichen Aufbewahrungsfrist (7 Jahre) gespeichert. Die Daten Name, Anschrift, gebuchte Behandlung, Datum der Behandlung werden darüber hinaus bis zum Ablauf der Haftung (10 Jahre) gespeichert. Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG sowie des Art 6 Abs 1 lit a (Einwilligung) und/oder lit b (notwendig zur Vertragserfüllung) der DSGVO.

Wie erheben wir die Daten?

1. Ihr Kontakt mit uns
Wenn Sie per Kontaktformular auf der Website oder per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen sechs Monate bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

2. Besuch diesr Website
Zudem werden weitere Daten auto­ma­tisch beim Besuch der Website, d. h. sobald Sie die Website betreten, durch unsere IT-Systeme erfasst. Das sind vor allem tech­ni­sche Daten (z. B. Inter­net­browser, Betriebs­system oder Uhrzeit des Seiten­auf­rufs).

Verwendungszweck der erhobenen Daten:

Einige der Daten sind notwendig, um eine fehlerfreie Bereitstellung der Website sicherzustellen. Andere Daten können zur Analyse des Nutzerverhaltens der User beim Besuch der Website verwendet werden.

Wenn Sie diese Website besuchen wird Ihr Verhalten auf der Seite/Ihre Interaktion mit der Seite statistisch ausgewertet. Das passiert zum einen durch Cookies, zum anderen aber auch mit Analyseprogrammen Dritter. Die Analyse erfolgt in der Regel anonym und kann somit nicht zu Ihnen zurückverfolgt werden. Sie können dieser Analyse bei den Cookie-Einstellungen widersprechen.

Cookies
Unsere Website verwendet so genannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Wir nutzen Cookies dazu, unser Angebot nutzerfreundlich zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben oder gene­rell ausschließen. Sie können aber auch das auto­mati­sche Löschen der Cookies beim Schließen des Brow­sers akti­vieren.Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein. Die Verwen­dung von Cookies erfolgt auf Grund­lage von Art. 6 Abs. 1 lit. a oder f DSGVO.

Server-Log-Dateien
Der Provider der Seite erhebt und speichert automatisch Informationen in sogenannten Server-Log-Dateien. Diese sendet Ihr Browser automatisch an uns. Dazu zählen:

  • Browsertyp und Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage
  • IP-Adresse

Die Erfassung dieser Daten erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

Google Analytics
Diese Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Google Analytics verwendet sogenannte “Cookies”. Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

IP Anonymisierung und Plugin
Wir haben auf dieser Website die Funktion IP-Anonymisierung aktiviert. Dadurch wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der EU oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum vor der Übermittlung in die USA gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. In unserem Auftrag wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Website- und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.
Sie können die Erfassung der durch den Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfüg­bare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaop­tout?hl=de.
Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de.

Google Analytics deaktivieren

Google Search Console
Zum Zwecke der fortlaufenden Optimierung der Websites und zum Controlling sowie zur Verbesserung unseres Rankings in der Google Suche, verwenden wir ein weiteres Webanalysetool der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA: die Google Search Console.
Die Google Search Console ermöglicht, ähnlich wie Google Analytics, die Analyse der Benutzung der Website sowie Suchanalysen, die Aufschluss über das Ranking der Website in der Google Suche. Außerdem ist hier ersichtlich, wie häufig die Website in den Google-Suchergebnissen ausgeworfen wird. So können wir unsere Websites im Suchindex überwachen und verwalten.
Im Rahmen der Nutzung von Google Search Console werden keine personenbezogenen Nutzer- bzw. Trackingdaten verarbeitet oder an Google übermittelt.
Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/.

Google Maps
Diese Seite nutzt über ein Plugin den Kartendienst Google Maps. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.
Zur Nutzung der Funktionen von Google Maps ist es notwendig, Ihre IP Adresse zu speichern. Diese Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Der Anbieter dieser Seite hat keinen Einfluss auf diese Datenübertragung.
Rechtsgrundlage des Einsatzes von Google Maps: Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.
Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/.

Ihre Rechte
Ihnen stehen bezüglich Ihrer bei uns gespeicherten Daten grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei uns: [email protected] oder der Datenschutzbehörde beschweren.

Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten:
Augenblicke
Lisa Schmidt
Firmianstraße 17B
5020 Salzburg
Österreich

Telefon: +43(0) 681 204 592 28
Email: [email protected]

Änderungen der Datenschutzerklärung
Der Anbieter behält sich vor, die Datenschutzerklärung zu ändern, um sie an geänderte Rechtslage oder bei Änderungen des Dienstes sowie der Datenverarbeitung anzupassen. Die neue Fassung gilt ab Bereitstellung auf der Website www.augenblicke-beauty.at. Die aktuelle Fassung der Datenschutzerklärung ist jederzeit auf der Website abrufbar.